O Gott, mein Gott! Deine Gnade macht mir Mut, doch Deine Gerechtigkeit versetzt mich in Schrecken. Glücklich der Diener, der von Deiner Gnade erfüllt ist, wehe aber dem, der Deine Verdammnis verdient. Herr, ich fliehe Deine Gerechtigkeit und suche Dein Erbarmen. Ich wende mich ab von Deinem Zorn, Deine Vergebung zu erflehen.

Bei Deiner Macht, Deiner höchsten Herrschaft, Deiner Herrlichkeit und Deinem Erbarmen bitte ich Dich, erleuchte die Menschheit so mit dem Lichte Deiner Erkenntnis, dass die ganze Schöpfung Dein Werk verkündet, die Mysterien Deiner Eigenschaften enthüllt und den Strahlenglanz Deiner Weisheit offenbart.

Du hast die ganze Schöpfung in Erscheinung treten lassen und dem Licht Deiner Fürsorge und Vorsehung zu strahlen bestimmt.

Du bist der Vergebende, der Allgütige, der Huldvolle.

Bahá’u’lláh

App icon
Bahá’í Prayers
Get the app
font
size
a
theme
Day
Night
font
Sans
Serif
contact us
App icon
Bahá’í Prayers
Get the app